Kunstwerke mit Wertsteigerungs- und Rückkauf-Garantie
GARANTIE zum KUNSTWERK-RÜCKKAUF-GARANTIE mit 300% Gewinn

Rückkauf-Garantie von A, AA und AAA-Artinvest Zertifikat-Kunstwerke zu 400 % des Einkaufpreises bis 30 Jahre als Langzeitkapitalanlage.

 

Die blockchain gesicherte Kunstrückkauf-Garantie mit Rendite                                                              Vom Käufer kann ein bis zu 400% blockchain gesicherter Kunstwerkgarantie-Rückkauf-Vertrag mit dem Garantiegeber für das Kunstwerk zwischen 10 Jahre (mit 100% Gewinn) nach 20 Jahre (mit 200% Gewinn) oder nach 30 Jahre mit 300% Gewinn (wie die Preissteigerung bei Gold von 1985-2015 die auch um 300% stieg) auf den Kaufpreis abgeschlossen werden. Die jährlich Gewinngarantie-Gebühr beträgt für A, AA, und AAA Artinvet Zertifikat-Kunstwerke 1,93% des Kaufpreises pro Jahr. Kunstwerke mit den Artinvest Zertifikaten:  B, C, und D können nicht mit einer Gewinngarantie als Rückkauf abgesichert werden. 

Am Kunstwerk gebundene Rückkauf-Garantie
Die Garantie des Rückkaufs des Kunstwerks sind an den Erst-Käufer des Werks und seine Erben gebunden. Käufer die das Werk von dem Erstkäufer erwerben können einen neuen Kunstwert-Garantie-Rückkaufvertrag zeitgleich mit dem Kauf des Werkes und einem bestätigendem Artinvest Gutachten über den Zustand und das es sich um das Originalwerk handelt bei dem Garantiegeber abschließen.

Der Kunstwerk-Rückkaufgarantiegeber 
Der erste Kunstwerk-Gewinn-Garantiegeber, ist die gemeinnützige Fundacion Liedtke in Puerto de Andratx Mallorca mit Teile der Kunstsammlung i = E = MC2 von Dieter Liedtke der die  Kunstwerke zur Realisierung von Globalpeace Campus Zentren gestiftet hat und die mit Garantie-Kunstwerke Rückkaufvertrag bis zu 400% des Kaufpreises für das Kunstwerk zahlt.  Die erzielten Kunstwerk Verkaufspreis-Gewinne von durchschnittlich 700% pro Werk werden für die Umsetzungen der gemeinützigen Ziele der Fundacion sowie für den Bau von Globalpeace Campus Zentren eingesetzt. 

Das Vermögen des Garantiegebers
Der Garantiegeber und Rückkäufer verfügt über die kunsthistorisch wertvollste Kunstsammlung der zeitgenöschischen Kunst sowie Art Garantie Coins, Kunstwerk-NFTs, Immobilien und Aktien von über 13 Milliarden US Dollar. Der Kunstwerk-Rückkauf Garantiegeber gibt zur Vermehrung und Sicherung des Vermögens und zur Rendite-Beteiligung für Kapitalanleger, den an die Preissteigerungen der Kunstwerke gekoppelten Artinvest Garantie Coin (AGC) aus und vermehrt das Kulturanlage-Vermögen durch den Erwerb von Artinvest zertifizierte Kunstwerke pro Jahr um ca. 25% zum weiteren Ausbau der Kunstsammlung.

Die Mehrfach-Garantie

Der zweite Art Produkt-Garantiegeber ist die Artinvest Garantie Protected Cell Companie (PCC). Bei der PCC handelt es sich um eine neue besonder sichere Art-Garantie Dienstleitungs-Gesellschaftsform, bestehend aus einem Kern (so genannter Core der mit einem Vermögenswert von über 100 Millionen US Dollar ausgestattet ist) und einer Anzahl eigenständiger Zellen (so genannte Cells, die pro Kunstwerk-Garantie, einen jeweils einzeln zugeordneten Investoren-Vermögenswert, der dem Garantiewert des Kunstwerks inklusive der Rendite entspricht) innerhalb derselben juristischen Person isoliert und gesetzlich vor Ansprüchen Dritter voneinander schützt und so einen höchst möglichen Vermögensschutz für den Rückkaufgarantienehmer pro Kunstwerk gewährleistet. 

Bei Rückkaufgarantieverträgen für Einzel-Kunstwerke über 100 Millionen US Dollar können auf Wunsch des Kunstkäufers Überlegalisierungen des Artinvest Gutachten von Kunstmuseen mit internationaler Bedeutung sowie ein internationaler Rückversicherer des Kapital- oder Finanzmarktes als Rendite-Garantiegeber in den Kunstrückkaufvertrag einbezogen werden der das Kunstwerk zum vereinbarten Rückkaufpreis als Kapitalanlage erwirbt. 

Die Jahresrückkaufprämie von 1,93% des Kaufpreises für das Werk ist vom Kunden für die abgeschlossene Vertrags-Laufzeit direkt an den internationalen Rückkaufgarantiegeber, mit der Kunstkäufer einen Rückkaufvertrag für sein Artinvest zertifiziertes Kunstwerk abgeschlossen hat, zu zahlen.  Der Kunst-Rückkaufgarantie-Nehmer hat zeitgleich mit dem Abschluss der Rückkaufgarantie für das Kunstwerk, das Werk (als Kunstkaufgarantie-Termingeschäft) in; 10, 20 oder 30 Jahre (je nach Vertragslaufzeit) an den Kunstwerk-Rückkaufgartantiegeber verkauft.  

Der Kunstmarkt öffnet sich

Der seriöse Kunsthandel und Künstler vermittelt seinen Kunden das er zwischen Objektive Kunstwerke (die in der Kunsthistorie Innovationen hervorgebracht haben) und Subjektive Kunsterke (Subjektive Kunstwerke ohne kunstgeschichtliche Innovationen) unterscheidet. Die Kunstmündigkeit des Kunden der über die Kunstformel aufgeklärt ist bringt dem Kunstandel mehr Vertrauen und ein besseres Image bei den Sammlern und Erst- und Einstiegskäufern oder Kunst-Kapitalanlegern sowie in der Breite der Gesellschaft, höhere Verkaufspreise für Objektive Kunst und Subjektive Kunst durch eine expontizielle Entwicklung des Kunstmarktes. 

 

Zusätzlich wird die Deutungs-Sicherheit nach der Kunstformel mit dem Artinvest Zertifikat, durch die von dem Kunstkäufer einfach selbst auf das Kunstwerk anzuwendenden Kunstformel und die Preisentwicklung für Objektive Kunst mit Rückkaufpreisen und festen Renditen von dem Rückkauf-Garantiegeber für zertifizierte Kunst einen neu endstehenden explodierenden Breitenmarkt der „ KAPITALANLAGE KUNST" hervorbringen.