Avantgarde GalleryOnline
Fundación Liedtke-Museum. Puerto de Andratx/Mallorca Spain

Artinvest lizenzierte Galerien 

Für die von der Avantgarde Galerie oder einem Artinvest lizenzierten Kunsthandel gekaufte Kunstwerke oder NFTs erhalten Sie ohne Extrakosten ein blockchain Artinvest Zertifikat nach kunsthistorischen Berwertungen der im Werk manifestierten Innovationen. Artinvest lizenzierte Galerien haben einen Kunstformel Lehrgang zur Beurteilung von Innovationen in der Kunst, die Schöpfungshöhe der Innovationen in Form und Inhalt und ihrer Gewichtung in der Kunstgeschichte zur Beurteilung von Objektiver Weltkunst und Subjektiver Kunst der Dekoration absolviert (Innovationen in der Kunstgeschichte = Kreativitätsmerkmale mit erkennbarer Schöpfungshöhe in Form und Inhalt im Vergleich zu allen anderen Werken und Epochen in der Kunsthistorie und der Evolution des Menschen).

Kunst ist immer Innovation. Das ist in 100tausenden von Prozessen über Kunst (Musik, Literatur sowie der Bildenden Kunst und allen weiteren Künsten) und Nichtkunst oder Dekoration von Richtern in allen Länder durch Gerichtsurteile bestätigt worden. Es gibt eine einfache Anfagsfrage zum Kunstwerk: WO und WAS sind die kunsthistorisch empirisch dokumentierte Innovationen im vorliegenden Werk? 

Artinvest Galerien durchbrechen die Omerta (Omerta=Schweigepficht der Mafia) des Kunsthandels und beantworten die Frage: Was Kunst ist. Sie begründen durch die Verbreitung der Kunstformel eine Zweite Renaissance in den Bevölkerungen.

 

Kunstwerke mit Artinvest Zertifikat garantieren Investionssicherheit für den Kunstkäufer und Sammler

Fragen Sie in den Galerien nach den kunsthistorisch belegten Innovationen in den ausgestellten Kunstobjekten oder nach einem "Artinvest Kunst-Gutachten" zu den Kunstwerken.

 

Lizenzierte Artinvest Galerien:

1. Geben Ihnen ein Foto von dem Werk und erklären die kunsthistorisch belegten Innovationen im Werk.

2. Haben das Werk mit dem Namen des Künstlers und seine erbrachten und belegten Innovationen in der Kunstgeschichte, in den veröffentlichten Texten, Bildern und Aussagen über die Werke des Künstlers im Internet selbst recherchiert,

3. Geben Ihnen das Jahr der Werkerstellung des Künstlers mit der ersten belegten kunsthistorischen Innovation bekannt,

4 Vergleichen für Sie die Innovationen des Werkes des Künstlers mit den Innovationen in der Kunstgeschichte und die ersten Veröffentlichungs-Daten in allen Medien,

5. Suchen für Sie nach Veröffentlichung über die Innovationen des Künstlers in Kunstlexikas oder mit einer Google Recherche zu dem Künstler und dokumentiert diese für Sie,

6. Bewerten das Kunstwerk nach den kunsthistorisch belegten Innovationen mit der Kunstformel.

7. Wenn Sie das angebotene Kunstwerk kunsthistorisch selbst, mit seinen Innovationen bewerten wollen, erklärt der Galerist Ihnen die kunsthistorisch belegte einfache grafische Kunstformel und ermuntert Sie dazu das PDF Buch "Kunsträtsel gelöst" (Die Kunstformel von Dieter Liedtke unter: www.freebooks.gratis) zu lesen damit Sie unabhägig von der Galerie kunsthistorisch bedeutende Werke selbst erkennen und ein Vermögen durch Objektive Kunstwerke aufbauen können.

Der Ausnahmekünstler Dieter Liedtke

Dieter Walter Liedtke, der von Kunsthistorikern als Künstler-Philosoph mit Leonardo da Vinci, Hegel, Einstein und Heisenberg verglichen wird kann mit seinen Werken auch als in der Kunstgeschichte noch nie dargewesene Manifestation der Symbiose, der vier in der Geschichte bestens beschriebenen und dokumentierten Ausnahmeforscher bezeichnet werden. Liedtke löst mit seinen Werken Rätsel untergegangener Kulturen, der Kunst, der Neurobilogie sowie der Epigenetik und Soziologie und zeigt neue Wege einer positiven und ethische Zukunft für eine wachsende Weltbevölkerung und ihre Mitwelt auf. In seinen Arbeiten entwickelte er die Gedanken des Philosophen Spinoza aus dem 17 Jahrhundert bis zu revolutionären naturwissenschaftlichen Formeln weiter um die Frage mit seinen Kunstwerken zu klären warum das Universum oder eine Schöpfungkraft ewig existieren, wie Energie und Materie ensteht und Schöpfungskraft (= Informationen) in Raum, Zeit, Gravitation, Energie und Materie transfomieren können aber diese als Information nicht verloren gehen. Mit seiner Werkserie: "Reduzierung der Welt auf eine Foirmel" entwickelt er auch Decodierungen für eine Allgemeine Schöpfungs- oder Informationstheorie, einen Erhaltungsatz der Information sowie eine Formel für eine ethische Gesellschaftsform ohne Ausbeutung und Kriege. 

Mit 78 Jahre hat Dieter Liedtke sich dazu entschlossen als Kunsthistoriker, Kunsttheoretiker, Kunstschaffender, Forscher und Philosoph mit seinen Werken am Kunstmarkt teilzunehmen um am Beispiel seiner Werke den Künsten, Künstlern und Kunstvermittlern ihre evolutionäre Bedeutung für den Transport von Kreativität in der Menschheit ihren tatsächlichen (bisher mit fünf kreativitäts- und evolutionsbehindernde Tabus belegten) Stellenwert offen zulegen und so über die Kunst einer Zweiten Aufklärung den Weg zu ebnen. Liedtke stiftet seine Kunstwerke, NFTs und Artinvest Coins der gemeinnützigen Fundacion Liedtke in Puerto de Andratx Mallorca mit der Maßgabe das die Verkaufserlöse für den Bau von Globalpeace Campus Zentren und Museen verwand werden sowie die Ausstellung: i = E = MC2 an Museen verliehen wird damit der Weg für eine neue ethische und nachhaltige Welt in Frieden und Freiheit in einer zeitnahen zweiten Aufklärung möglich wird. 

Kunst als Kapitalanlage -------------------------------------------------------------------------------------------

Kunstwerke die mit der „Artivest Garantie“ als Werke der Kunstgeschichte und damit als Kapitalanlage zertifiziert sind erhalten durch das Zertifikat nachhaltige Sicherheiten und Garantien für den Kapitalanleger. Das bewirkt durch neue Direkt-Gestaltung der Gewinne zugunsten der Kunst-Käufer und -Investoren, jenseits der Gewinnabschöpfungssysteme und der Bewertungs-Unsicherheiten im Kunstkäufermarkt: Was Kunst oder Dekoration ist, neue nachhaltige Einkommen und Vermögen in der Mitte der Bevölkerung sowie durch die Freischaltung von Kreativität und Gesundheit in kurzer Zeit eine bessere Verteilung des Vermögens in der Gesellschaft.

Kunstwerk Rückkauf-Garantie mit 300% Renditegewinn-

Die besonders mit der Kunstformel geschulten Artinvest lizenzierten Galerien vermitteln dem Kunst-Kunden und Sammler erstmalig Kunst-Rückkaufgarantien für Objektive Kunstwerke als Kapitalanlage, mit bis zu 300% Gewinn oder 400% des Kunstwerk-Kaufpreises.

Die lizenzierten Artinvest Galerien verkaufen neben ihrem Angebot der Subjektiven Kunst auch Objektive Kunstwerke Weltkunstwerke mit einem Artinverst Zertifikat der Klassefizierung A, AA oder AAA und können für Objektive Kunstwerke mit Leuchtturm- und besonderer PR-Funktion eine Rückkauf-Garantie zum Rückkauf-Preis von 200% bis zu 400% des Einkaufspreises als Kunst-Kapitalanlage für 10, 20 oder 30 Jahre, zu 1,93% Jahresprämie des Kaufpreises, ihrem Kunstkäufern vermitteln. Hierzu vergibt die Fundacion Liedtke Galerie-Lizenzen für Kunstwerke an ausgesuchte Kunsthändler die so auch Zugang zu den kunsthistorisch dokumentierten "Artinvest Gutachten" mit ihren Kunstrückkauf/Rendite-Garantien von 100 bis 400% erhalten.

Lizenz-Anfrage:                                                                                                                                                                                       Ich möchte Artinvest Kunsthändler für kunstgesicherte Krypto-Coins, Kunst-NFTs und Objektive-Kunstwerke mit kunsthistorischem Artinvest Gutachten sowie mit 400% Rückkaufgarantie des Werk-Kaufpreises des Rückkauf-Garantiegebers Fundacion Liedtke (Kunstwerke als gesicherte Kapitalanlage) werden und eine Zweite Renaissance mitgestalten. 

Kunsthandel Anfrageformular